Soon we will be reequipped!

Posted on Posted in news

— 20/Nov/2015–

And it goes! Soon we will be reequipped with kick-ass climbing gear!

A very big ‘Thank you’ to SKYLOTEC who will gear us up one more time with carabiners, quickdraws, slings, harnesses, helmets, chalkbags, chalk and ropes! All of the best quality as usual!… Mehr anzeigen
— Deutscher Text unten —

Und es geht! Bald werden wir mühelos mit Kick-ass zum Klettern!

Ein sehr großes „Dankeschön“ an Skylotec, wird man uns fanggerät mehr Zeit mit Halterungen, Quickdraws, seilschlingen, Springgurte, Helme, Chalkbags, Kreide und Seile! Alle die beste Qualität wie üblich!
Es ist verrückt, und schwer zu begreifen, dass wir so eine tolle Unterstützung!

Skylotec wurde die Unterstützung der Grünen Alpintour zu Hause seit seiner Gründung vor 4 Jahren. Die Firma für Industrie-und Sport klettern ist schwer zu schlagen in Großzügigkeit und Hilfsbereitschaft.
Ohne zu zögern Sie füllte sich unsere Fanggerät Zimmer nach der ersten Feuer schon und jetzt wieder nach der zweiten. Thank you so much Florian & Co.!

Die Menschen, wie sie uns helfen können:

Wir noch brauchen dringend kletterschuhe und Kreide! Alte Seile werden auch für ankerausbau Routen und Einstellung seilschlingen.
Also, wer könnte etwas bei ihrem nächsten Besuch wir wären mehr als dankbar!

Wir möchten, geben sie dank an alle die Einzelpersonen, Unternehmen und Kletterer aus der ganzen Welt, dass es ohne sie wären wir nicht in der Lage gewesen, damit unser Lager läuft.
Wir Bogen zum klettern Gemeinschaft und alle, die unterstützt uns!

Lots of Love,
Uli, Tanja, Fia and Flo

———————

Und weiter geht´s! Bald schon sind wir wieder ausgestattet mit mega-geilem Kletterequipment!

Ein riesengroßes Dankeschön an SKYLOTEC, die uns ein weiteres Mal mit Karabinern, Exen, Schlingen, Gurten, Helmen, Chalkbags, Chalk und Seilen eindecken!!! Alles wie immer in bester Qualität! Wahnsinn, wir können es kaum fassen, dass wir so großartige Unterstützung erhalten!

SKYLOTEC fördert uns, das Green Climbers Home, nun schon seit Gründung des Klettercamps vor 4 Jahren. Die Firma für Industrie- und Sportklettern ist an Großzügigkeit und Hilfsbereitschaft kaum zu übertreffen. Ohne zu zögern haben sie uns damals nach dem 1. und nun auch nach dem 2. Brand den Rücken gestärkt und unseren Equipmentraum wieder aufgefüllt. 1000 DANK dafür, Florian & Co.!

Wir werden immer wieder gefragt, wie man uns noch helfen kann:

Alles was wir nun noch dringend benötigen sind Kletterschuhe und Chalk. Ausrangierte Seile brauchen wir auch noch zum Routenbohren und Schlingen legen. Wer also etwas mitbringen kann bei seinem nächsten Besuch…wir wären sehr dankbar!

Was wir noch einmal betonen möchten:

Nur durch die Hilfsbereitschaft von so vielen Menschen, sei es den Mitarbeitern von Firmen oder Kletterern aus aller Welt, ist es uns möglich, unser Camp weiter zu betreiben.
Wir verneigen uns vor der Klettercommunity und allen die uns unterstützen!

Mit lieben Grüßen von
Uli, Tanja, Fia und Flo